• Skatement Freiburg
  • Jugendgipfel Freiburg
  • Jugendstadtplan Freiburg
  • Jugendbüro Freiburg
  • Schülerrat Freiburg
  • Stadtjungendring Freiburg

Artikel

08.07.2019

Aktionswoche [lampedusa calling] in Freiburg

Vom 13. bis zum 20. Juli findet in Freiburg die Aktionswoche Lampedusa Calling statt - mit Workshops, Vorträgen, Aktionen und der Ausstellung [lampedusa calling] in zwei Seefrachtcontainern auf dem Kartoffelmarkt.


Über 40 Vereine und Organisationen beteiligen sich in über 40 Veranstaltungen an einer Aktionswoche auf dem Kartoffelmarkt. Gemeinsam soll auf die Situation von Menschen auf der Flucht weltweit und bei ihrer Ankunft hier in Freiburg und Deutschland aufmerksam gemacht werden.

In einer Kooperation mit aktiven Gruppen und Organisationen aus Freiburg wurde zur Ausstellung ein buntes Bildungs- und Begegnungsprogramm entwickelt.  Besucher*innen können sich täglich in spannenden Mitmachaktionen, Workshops und Vorträgen mit Themen wie Flucht, Integration und Interreligiosität auseinandersetzen. Zusätzlich sind zwei Plakatausstellungen zu Asyl und Weltreligionen zu besichtigen.

Ziel ist es das Thema Flucht und Integration kontrovers zu diskutieren, auch und vor allem mit Geflüchteten gemeinsam. Außerdem sollen durch Begegnungsaktionen Berührungsängste zwischen Menschen unterschiedlicher Herkunft, Alter, und Milieus abgebaut werden. Bildung auf der Straße und die Erhöhung der Teilhabe von Geflüchteten, durch die Stärkung von Netzwerken zwischen Vereinen und Organisationen – das ist das Ziel für das das Projekt [lampedusa calling] steht.

Besonder interessant für Schulklaasen sind die Ausstellungsführungen und Workshops, die ihr im Programmheft auf Seite 19 findet.

Hier gibt es das Initiates file downloadProgramm der Aktionswoche zum Download



zurück zur Übersicht

Highlights

Aktuelles:

12.06.2019

“Wir bewegen uns immer schneller auf die größte menschengemachte Katastrophe aller Zeiten zu,”...


06.05.2019

Bereits zum 19. Mal ist das Kommunale Kino in der Wiehre Schauplatz des Freiburger...


06.05.2019

Nach Monaten intensiver Vorbereitung freut sich das Team von #wetalkfreiburg, die teilnehmenden...