• Skatement Freiburg
  • Jugendgipfel Freiburg
  • Jugendstadtplan Freiburg
  • Jugendbüro Freiburg
  • Schülerrat Freiburg
  • Stadtjungendring Freiburg

Artikel

12.06.2019

Fridays for Future Freiburg | Forderungen an die Stadtverwaltung

“Wir bewegen uns immer schneller auf die größte menschengemachte Katastrophe aller Zeiten zu,” schreibt die Freiburger Fridays for Future Gruppe im Vorwort ihres Forderungspapiers an die Stadtverwaltung Freiburg. Und weiter: “Die Warnungen der Wissenschaft wurden ignoriert und die bisherige “Klimaschutzpolitik” hat versagt. Die Zeit der Tatenlosigkeit, des Abwartens und des Nicht-Handelns ist hiermit vorbei!”


Es soll nicht bei den Protesten auf der Straße bleiben. Die Fridays for Future Gruppe richtet ganz konkrete Forderungen an Politik und Verwaltung der Stadt Freiburg, der in ihren Augen eine besondere Rolle beim Klimaschutz zukommt:

"Die Stadt Freiburg muss als “Green City” ihre Vorbildfunktion sowohl für Deutschland als auch die ganze Welt wahrnehmen. Sie besitzt zudem als wohlhabende Stadt auch die Mittel und das Know-how der Krise mit geeigneten Maßnahmen entgegenzuwirken. Welche Großstadt in Deutschland sollte sonst Vorreiter in Sachen Klimaschutz sein, wenn nicht Freiburg?"

Die Forderungen sind fomuliert, die Politik ist gefordert - auf vielen Ebenen, aber eben auch auf der lokalen. Um welche Forderungen es sich handelt, kannst du hier nachlesen:

Forderungspapier von Fridays for Future Freiburg Initiates file downloadKurzversion

Forderungspapier von Fridays for Future Freiburg Initiates file downloadAusführliche Version



zurück zur Übersicht

Highlights

Aktuelles:

06.05.2019

Bereits zum 19. Mal ist das Kommunale Kino in der Wiehre Schauplatz des Freiburger...


06.05.2019

Nach Monaten intensiver Vorbereitung freut sich das Team von #wetalkfreiburg, die teilnehmenden...


11.04.2019

Angrillen zum politischen Freiburger Frühling! Zur diesjährigen Kommunalwahl bekommen die...